fbpx
Dezember 16, 2019

Grafiken

0  comments

Kunden müssen emotional angesprochen werden, dass habe ich nicht nur im Blogbeitrag über die Must Haves eines Unternehmen erläutert.

Emotionen erreichst du über die Sinne, also unter anderem über das Sehen. Insofern sind Bilder hervorragend geeignet. Jetzt kommt jedoch noch mehr dazu, denn du brauchst nicht nur Bilder, sondern auch Grafiken.

Für die Erstellung von professionellen Grafiken stehen dir selbstverständlich viele Kreativagenturen zur Auswahl. Mit wesentlich kleinerem Budget kannst du dir über ein grandioses Tool namens Canva, Grafiken auch selber erstellen. Das Tool ist deswegen so grandios, weil es eine intuitive Bedienung hat und weil es selbst in der kostenlosen Variante sehr viele Optionen anbietet.

Ich der Bezahlvariante stehen mehr Vorlagen und Features zur Verfügung und du kannst Neukunden einladen. Als Empfehler bekommst du dann ein Canva-Guthaben, dass du bei einem Druckauftrag zu deinen Designs  einsetzen kannst. Nicht nur du als Empfehler, sondern auch der Neukunde.

Grafik erstellen

eBooks erstellen

Wenn du Grafiken für die Erstellung von eBooks benötigst, dann schau dir gerne mein nachfolgendes Video an. Ich gehe hier auf MockUps ein, wenn du selber gestalten willst.  Wenn du es nicht selber gestalten willst, sondern Grafiker beauftragen willst, gucke mal bei den Portalen fiverr und Tenner .


Hinterlasse einen Kommentar!

Deine eMail wird nicht veröffentlicht. Lediglich dein Name.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Oder lies hier noch etwas weiter. Weitere Beiträge für dich.

Was ist Affiliate Marketing?

Warum überhaupt Empfehlunsgmarketing?

Empfehlung

Konkrete Tipps zu drei Bereiche der Video-Erstellung